Herren 1 mit Auftakterfolg

Berichterstattung aus der HAZ, Anzeiger für Burgdorf, 15. November 2021, Dirk Herrmann

Der Anfang ist gemacht. Beim Comeback nach der langen Corona-Pause hat die TSV Burgdorf die ersten zwei Punkte ergattert. Trotz ein paar Wacklern zum Auftakt konnte sich das Team von Kai Hartel in der Oberliga 2 bei den TSV Giesen Grizzlys III mit 3:2 (14:25, 25:15, 17:25, 25:19, 15:10) durchsetzen. „Wir wissen, was noch zu tun ist“, sagte der Trainer, „aber erst einmal ist es wichtig, dass wir gleich gewonnen haben. Das stärkt das Selbstvertrauen.“

„Herren 1 mit Auftakterfolg“ weiterlesen

12. November: Region Hannover setzt auf 2G

Die Region Hannover hat am 10. November eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, deren Regelungen über die Vorgaben der niedersächsischen Corona-Verordnung hinaus gehen. Demnach erhalten ab dem 12. November nur Geimpfte und Genesene Zutritt zu geschlossenen Räumen in:

  • der Gastronomie, in Diskotheken, Clubs und Bars,
  • in Sportanlagen, Fitnessstudios, Kletterhallen, Schwimmhallen und ähnlichen Einrichtungen,
  • in Museen, Kinos, Theater und ähnlichen Betrieben
  • sowie in Zoos, botanischen Gärten und Freizeitparks.

Davon ausgenommen sind Kinder bis 18 Jahre sowie Erwachsene mit einer Kontra-Indikation. Letztere müssen jedoch einen negativen Corona-Test vorweisen.

Quelle: https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Gesundheit/Gesundheitsschutz/Coronavirus-in-der-Region-Hannover/Meldungen-zum-Coronavirus/2G-kommt-Region-Hannover-versch%C3%A4rft-Regeln-zum-12.-November

Aktuelle Informationen zum Coronavirus der Region Hannover

Eure Trainer und Mannschaftsführer werden sich kurzfristig bei euch melden!

Aktuell: Die Region Hannover hat am heutigen Mittwoch, 25. August, 2021, in einer Allgemeinverfügung festgestellt, dass die 7-Tages-Inzidenz am fünften Werktag in Folge den Corona-Schwellenwert von 50 überschritten hat. Damit greifen nach der seit heute gültigen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen automatisch die Beschränkungen gem. § 8 der Nds. Corona-Verordnung. Ab Donnerstag, 26. August 2021 gilt damit die 3-G-Regel (Zugang nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene)

Ab Donnerstag, 26. August 2021 gilt damit die 3-G-Regel (Zugang nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene)
– für alle Zusammenkünfte von mehr als 25 Personen in geschlossenen Räumen (private Treffen, Veranstaltungen wie Kino, Theater, Sitzungen)
– bei allen körpernahen Dienstleistungen
bei der Nutzung von Indoor-Sportanlagen (also: Fitnessstudios, Hallenbäder, Kletterhallen, Saunen etc.)
– Beherbergungen (wer keinen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen kann, muss pro Aufenthaltswoche zwei Negativ-Tests vorweisen)

Generell gilt darüber hinaus: 
•    maximal 50 Prozent Auslastung in Diskotheken, Shisha-Bars und Clubs 
•    3G-Regel bei Veranstaltungen von mehr als 1000 Personen.
•    Für Veranstaltungen und Treffen mit weniger als 25 Personen gelten die Abstandsregeln und die Empfehlung, regelmäßig zu lüften.

Die Allgemeinverfügung der Region Hannover ist auf www.bekanntmachungen.region-hannover.de veröffentlicht.

Spielklasseneinteilung 2021-2022 ist online

Am Wochenende ist die Spielklasseneinteilung für die anstehende Saison 2021/2022 vom NWVV verabschiedet worden. Unsere 1. Herren spielt in der Oberliga 2 und trifft auf ASC 46 Göttingen, TSV Winsen/Luhe, Grasdorf/Rethen Volleys, Wolfenbütteler VC, TSV Giesen GRIZZLYS III und Turn-Klubb zu Hannover.

In der Bezirksliga 2 treffen die 2. Herren auf TSV Krähenwinkel/Kaltenweide, SF Aligse 3, SV Altencelle, VfL Westercelle und MTV Groß Buchholz.

Update 14. Juni 2021

Nun hat auch der NWVV-Hannover die Einteilung veröffentlicht.

In der Bezirksklasse 3 treffen unsere Damen auf GfL Hannover 7, Lehrter SV, SF Aligse 5, GfL Hannover 5 und MTV Groß Buchholz.

In der Aufbau Kreisliga m spielen unsere Herren gegen MTV Groß Buchholz, SSV Südwinsen, SV Balu Weiß Neuhof Tb Stöcken 2, TSV Giesen Grizzlys 7, TuS Wunstorf und TK Hannover 5.