Kategorie: Jugend

12. November: Region Hannover setzt auf 2G

Die Region Hannover hat am 10. November eine Allgemeinverfügung veröffentlicht, deren Regelungen über die Vorgaben der niedersächsischen Corona-Verordnung hinaus gehen. Demnach erhalten ab dem 12. November nur Geimpfte und Genesene Zutritt zu geschlossenen Räumen in:

  • der Gastronomie, in Diskotheken, Clubs und Bars,
  • in Sportanlagen, Fitnessstudios, Kletterhallen, Schwimmhallen und ähnlichen Einrichtungen,
  • in Museen, Kinos, Theater und ähnlichen Betrieben
  • sowie in Zoos, botanischen Gärten und Freizeitparks.

Davon ausgenommen sind Kinder bis 18 Jahre sowie Erwachsene mit einer Kontra-Indikation. Letztere müssen jedoch einen negativen Corona-Test vorweisen.

Quelle: https://www.hannover.de/Leben-in-der-Region-Hannover/Gesundheit/Gesundheitsschutz/Coronavirus-in-der-Region-Hannover/Meldungen-zum-Coronavirus/2G-kommt-Region-Hannover-versch%C3%A4rft-Regeln-zum-12.-November

Aktuelle Informationen zum Coronavirus der Region Hannover

Eure Trainer und Mannschaftsführer werden sich kurzfristig bei euch melden!

Aktuell: Die Region Hannover hat am heutigen Mittwoch, 25. August, 2021, in einer Allgemeinverfügung festgestellt, dass die 7-Tages-Inzidenz am fünften Werktag in Folge den Corona-Schwellenwert von 50 überschritten hat. Damit greifen nach der seit heute gültigen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen automatisch die Beschränkungen gem. § 8 der Nds. Corona-Verordnung. Ab Donnerstag, 26. August 2021 gilt damit die 3-G-Regel (Zugang nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene)

Ab Donnerstag, 26. August 2021 gilt damit die 3-G-Regel (Zugang nur für Geimpfte, Getestete oder Genesene)
– für alle Zusammenkünfte von mehr als 25 Personen in geschlossenen Räumen (private Treffen, Veranstaltungen wie Kino, Theater, Sitzungen)
– bei allen körpernahen Dienstleistungen
bei der Nutzung von Indoor-Sportanlagen (also: Fitnessstudios, Hallenbäder, Kletterhallen, Saunen etc.)
– Beherbergungen (wer keinen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen kann, muss pro Aufenthaltswoche zwei Negativ-Tests vorweisen)

Generell gilt darüber hinaus: 
•    maximal 50 Prozent Auslastung in Diskotheken, Shisha-Bars und Clubs 
•    3G-Regel bei Veranstaltungen von mehr als 1000 Personen.
•    Für Veranstaltungen und Treffen mit weniger als 25 Personen gelten die Abstandsregeln und die Empfehlung, regelmäßig zu lüften.

Die Allgemeinverfügung der Region Hannover ist auf www.bekanntmachungen.region-hannover.de veröffentlicht.

Have a volley, jolly Christmas

Liebe Mit-Volleyballer,

was für ein turbulentes Jahr 2020, welches sich nun (endlich?) dem Ende zuneigt. Wer weiß schon, ob das nächste anders wird –genießt die Feiertage und entspannt mal wieder so richtig!

Auch wenn der Trainingsbetrieb vermutlich nicht vor März oder April wieder aufgenommen wird und der Spielbetrieb der Saison 2020/21 entweder gar nicht gestartet wurde oder ausgesetzt ist: Wir freuen uns wieder gemeinsam den (Beach-)Volleyball in die Hand zu nehmen. Lasst uns weiterhin unseren Beitrag leisten, damit diese Pandemie bald vorbei ist.

Wir wünschen euch schöne Weihnachtstage und einen guten, gesunden Start in 2021

Henning, Ulli, Klaus, Kai, Lina-Marie und Piet

Einstellung des Spielbetriebes der Saison 2020/21 – Auf- und Abstieg ausgesetzt

Liebe Volleyballer,

im Zuge der aktuell immer noch dynamischen Infektionslage hat das Präsidium des Nordwestdeutschen Volleyballverbandes (NWVV) am vergangenen Sonntag, den 13.12.2020 beschlossen, den Spielbetrieb auf Landesebene für die Saison 2020/21 auszusetzen und auf den Auf- und Abstieg zu verzichten. Im Vorfeld fand hierzu eine Besprechung mit den Regionsvorsitzenden und Fachbereichen statt. Die Fortsetzung eines geordneten Spielbetriebes ist perspektivisch nicht durchführbar. Somit wird es laut Beschlusslage keine Wertung für die Saison 2020/21 in den Kreisklassen bis zur Oberliga geben. Dies gilt auch für den Jugendspielbetrieb. Eine Entscheidung für die Regionalligen und 3. Ligen wird Ende Januar getroffen.

„Einstellung des Spielbetriebes der Saison 2020/21 – Auf- und Abstieg ausgesetzt“ weiterlesen

Neue Trikots für die Jugend!

Am Wochenende hat eine Trikotübergabe beim E-Center an der Uetzer Straße in Burgdorf stattgefunden. Unsere Sparte hat bei einem Gewinnspiel einen Trikotsatz für die Jugend gewonnen. Die hochwertigen Shirts und Hosen wurden Corona-konform ihren neuen Besitzern übergeben.

Einen herzlichen Dank an den Veranstalter des Gewinnspiels.