Kategorie: Allgemein

Presse: Burgdorfer wollen mit „der Saison beginnen“

„Mehr Präzision in die Annahme zu bekommen“, darum ging es auch Kai Hartel in den Trainingseinheiten der TSV Burgdorf nach der 1:3-Auftaktpleite in der Männer-Oberliga 2. „In Göttingen kann man verlieren, aber jetzt wollen wir mit der Saison beginnen“, sagt der TSV-Trainer. Sein Team muss erneut auswärts ran, heute (15 Uhr) geht es gegen den Aufsteiger TSV Winsen/Luhe. Die Reise zu den Harburgern können neben Hartel auch mehrere Spieler nicht antreten. „Es wird nur eine Rumpftruppe. Aber das muss nicht immer ein Nachteil sein“, meint Hartel.

Quelle: HAZ, Anzeiger für Burgdorf, 26. September 2020, Dirk Herrmann

Coole Leute, coole Trainer und ganz viel Spaß beim Training?

Na klar! All das findest du bei uns beim Volleyball für Schülerinnen und Schüler. In mehreren Trainingsgruppen (ab der 4. Klasse bis hin zum Abiturienten) lassen wir die Bälle möglichst lange in der Luft – eben „VOLLEY„.

Wir treffen uns immer Donnerstags ab 17:30 Uhr in der großen Halle der IGS Burgdorf (Eingang „Im Langen Mühlenfeld“).

Du hast Lust? Einfach beim ersten Mal bitte diese Einverständniserklärung unterschrieben mitbringen, Sportsachen mitnehmen und dann ab in die Halle! Wir freuen uns auf Dich!

Noch Fragen? Einfach per Mail an info@tsv-burgdorf-volleyball.de

Pressespiegel zum Spiel der 1. Herren

Noch viel zu tun für TSV Burgdorf – Oberligist verliert 1:3 bei Start in Göttingen

Mit der Einschätzung, seine Mannschaft würde im zweiten Jahr nach dem Aufstieg von der Konkurrenz weniger unterschätzt werden, liegt Kai Hartel wohl nicht so falsch. Schon zum Saisonstart in der Oberliga 2 musste der Trainer der TSV Burgdorf erkennen, dass der Gegner mehr zu bieten und die 1:3 (13:25, 27:25, 14:25, 18:25)-Auswärtsniederlage gegen den ASC 46 Göttingen ihre Berechtigung hatte. „Das Ergebnis geht absolut in Ordnung. Für uns gibt es etwas zu tun“, sagte Hartel.

„Pressespiegel zum Spiel der 1. Herren“ weiterlesen

1. Herren – weiter geht’s in der Oberliga

Nach dem abrupten Saisonende am 12.03.2020 freuen wir uns darauf endlich wieder ins Match gehen zu können. Das letzte Spiel der Saison hätte am 14.03.2020 in Göttingen stattfinden sollen. Der sich anschließende Saisonabschluss incl. Hotelübernachtung in der südniedersächsischen Stadt waren gut geplant. Schlussendlich fiel leider alles ins Wasser.

„1. Herren – weiter geht’s in der Oberliga“ weiterlesen

Land Niedersachsen aktualisiert Corona-Verordnung – Regeln werden vereinfacht und angeglichen

Gute Nachrichten: Das Land Niedersachsen passt zum 6. Juli 2020 seine Corona-Verordnung erneut an.

Weiterhin muss strikt darauf geachtet werden, Infektionsketten möglichst früh zu unterbrechen und so die Verbreitung des COVID-19-Virus einzudämmen

Dennoch gibt es für den Mannschaftssport einige Erleichterung. Eure Trainer und Mannschaftsführer werden für eure Trainingsgruppe mit euch die Änderungen besprechen.

Bleibt gesund und viel Spaß!

Euer Vorstand

Es geht auch wieder in der Halle los!

Wir mussten die Trainingszeiten etwas anpassen. Alle weiteren Infos zum Start erhaltet ihr individuell je Mannschaft!

Natürlich willkommene Interessenten wenden sich vorher bitte direkt an die jeweilige Mannschaft um einen möglichen Probetrainingstermin zu vereinbaren. Alternativ geht auch eine Mail an info (at) tsv-burgdorf-volleyball.de.

Wir freuen uns auf euch! Bleibt gesund!

Spielklasseneinteilung 2020-2021 ist online

Es wird wieder ein Blick nach vorne geworfen: Zu diesem Wochenende ist die Spielklasseneinteilung für die anstehende Saison 2020/2021 vom NWVV verabschiedet worden. Im Anschluss an die Spielklasseneinteilung auf Verbandsebene werden nun die einzelnen Bezirkskonferenzen bzw. Regionen ihre Einteilung für die Spielklassen von der Bezirksliga bis zur Kreisklasse für die neue Saison 2020/2021 vornehmen.

Unsere 1. Herren werden in der Oberliga 2 auf folgende Teams treffen:

ASC 46 Göttingen, DJK Kolping Northeim, TSV Buxtehude-Altkloster, TSV Giesen GRIZZLYS III, TSV Winsen/Luhe, Turn-Klubb zu Hannover, VfL Grasdorf, Wolfenbütteler VC

Ihr seid spitze!

25 Teilnehmende haben ein sehr, sehr ordentliches Beachfeld aufgebaut. Danke dafür alle, die so tatkräftig mitgemacht haben!

Die Folie hat ihren Zweck erfüllt. Fast alles an Laub und anderen Sachen wurde mit samt der Folie vom Feld gezogen. Hinderlich war nur ein Rasensprenger direkt neben unserem Feld, der ausgerechnet zur gleichen Zeit den Rasen nass machte. Trotzdem: In rekordverdächtiger Zeit war die Folie sauber zusammengelegt, eingerollt und im Schuppen verstaut!

„Ihr seid spitze!“ weiterlesen